[1]
T. Gawlick und A. Hilgers, „Rechenschwäche diagnostizieren und fördern – ein zentraler Baustein des inklusiven Mathematikunterrichts“, ZfI, Okt. 2017.