Das neue allgemeine pädagogische Konzept: Integration in Ungarn

  • Maria Rethy Kodolányi János Hochschule Budapest
Schlagworte: Behinderung, Integration, Ungarn

Abstract

Weltweit gesehen gibt es laut Schätzungen internationaler Organisationen 500 Millionen behinderte Menschen. Mehr als 350 Millionen dieser Menschen erhalten nicht die benötige Hilfe (Bürli, 1997). Kaum ein anderes Thema beschäftigt die (sonder)pädagogische Diskussion so stark wie das des gemeinsamen Unterrichts behinderter und der nichtbehinderter Kinder. Mit einem Wort die Integration, neuerdings Inklusion. Es ist Vielzahl von Diskussionen entbrannt, Argumente und Gegenargumente stoßen aufeinander (Rethy, 1990).
Im vorliegenden Artikel wird zuerst auf die der Integrationsentwicklung zugrundeliegende Kritik an der Sonderpädagogik eingegangen bevor die Grundlagen des pädagogischen Konzeptes der Integration vorgestellt werden. Zum Abschluss wird die statistische Entwicklung in Ungarn beschrieben.

Autor/innen-Biografie

Maria Rethy, Kodolányi János Hochschule Budapest
Dr. habil. Maria Rethy Kodolányi János Hochschule Budapest Bildungsstand: Hochschulabschluss an der Hochschule für Heilpädagogik in Budapest, Universitätsabschluss an der Philosophischen Fakultät der Eötvös Lorand Universität Wissenschaftlicher (Akademischer) Grad: Doktorgrad an der UNI, Kandidatin der Wissenschaften der Ungarischen Akademie (PhD), Habilitation Forschungsschwerpunkte: Lernmotivation, Leistungsbewertung, Inklusionserziehung Arbeitsstellen: an der Eötvös Lorand Universität (Asssistentin, Adjunkt, Dozentin) Lehre an der Eötvös Lorand Universität: Didaktik, Allgemeine Pädagogik, an der Kodolányi János Hochschule Budapest: MA Inklusionserziehung Internationale Forschungsprojekte: Pädagogische Innovation und didaktische Varianz: ein Vergleich zwischen der Schweiz und Ungarn: Universität Bern; INTEGER, EUMIE: Linz Stipendium an  verschiedenen ausländischen Universitäten: Moskau, Pressburg, Brussel, Wien, Odense, Jena, Amsterdam, Leiden, Bern Internationale wissenschaftliche Konferenzen, Vorträge: Halle, Berlin, Wien, Herrnhut, Bamberg, Koppenhagen, Waldersbach/ France, Publikationen: 7 Bücher, 150 Studien und Artikel
Veröffentlicht
12.04.2010
Zitationsvorschlag
Rethy, M. (2010). Das neue allgemeine pädagogische Konzept: Integration in Ungarn. Zeitschrift Für Inklusion, 4(2). Abgerufen von https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/142
Ausgabe
Rubrik
Artikel