Kooperationsvorstellungen und -erfahrungen angehender Lehrkräfte in Bezug auf schulische Inklusion

  • Kathrin Lemmer Pädagogische Hochschule Freiburg

Abstract

Im Rahmen schulischer Inklusion und der damit verbundenen Unterrichtung einer heterogenen Schüler*innenschaft rückt die professionelle Kooperation von Pädagog*innen aus schulpraktischer wie auch theoretischer Sicht in den Fokus pädagogischer Professionalisierung. In diesem Beitrag sollen die Vorstellungen angehender Lehrkräfte von professioneller Kooperation dargestellt und analysiert werden. Anhand einer rekonstruktiven Untersuchung zu Kooperationsvorstellungen angehender Lehrkräfte werden vier Typen vorgestellt, die diese Vorstellungen abbilden.

Veröffentlicht
09.12.2018
Zitationsvorschlag
Lemmer, K. (2018). Kooperationsvorstellungen und -erfahrungen angehender Lehrkräfte in Bezug auf schulische Inklusion. Zeitschrift Für Inklusion, (4). Abgerufen von https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/486
Ausgabe
Rubrik
Artikel