Zusammenhalt – Differenz Bausteine für eine Inklusive Stadt

  • Andrea Benze

Abstract

Innerhalb des Forschungs- und Praxisverbundes „Inklusion an Hochschulen. Barrierefreies Bayern“ wurde an der Architekturfakultät der Hochschule München untersucht, wie das Thema „Inklusion“ in die Lehre im Städtebau eingebunden werden kann. Innerhalb des Projektes wurden die Studierenden als zukünftige Gestalter der Umwelt angesprochen. Sie sollten für das Thema „Inklusion“ sensibilisiert und auch interessiert werden. 

In diesem Zusammenhang wurde das Thema mit einem Lehr- und Forschungsprojekt für zwei Jahre in der Lehre verankert. Dabei wurde Inklusion als gesellschaftliches Konzept begriffen und nicht auf die Beachtung von gesetzlichen Regelungen für barrierefreies Bauen reduziert. 

Veröffentlicht
05.01.2020
Zitationsvorschlag
Benze, A. (2020). Zusammenhalt – Differenz Bausteine für eine Inklusive Stadt. Zeitschrift Für Inklusion, 1(4). Abgerufen von https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/542
Ausgabe
Rubrik
Artikel